T. Lux Feininger

Posaune der Bauhaus-Kapelle

   

Trombone of the Bauhaus Band* (Still Life with Trombone)
Posaune der Bauhaus-Kapelle Repro: WS
  • 1932, in Dessau
  • Öl auf Leinwand
  • 58,7 × 53,3 cm(23,1 × 21 inches)

  • Bez. unten links: LUX

  • TLF: "Das Gemälde reflektiert meine Mitgliedschaft in der Bauhaus-Kapelle in Dessau, in der ich Banjo und Klarinette spielte..."* [206].
    [Die Posaune spielte Hermann Clemens Röseler, Kommilitone, Kapellenmitglied, Freund und Mentor des Künstlers.]

    [Siehe auch unter TEXTE: T. Lux Feininger, DIE BAUHAUSKAPELLE - Ein Beitrag zur Geschichte des Bauhauses (1987)]

  • Klassik Stiftung Weimar, Bauhaus-Museum Weimar, Inv. Nr. G 2417

  • Themen:  Bauhaus

Ausstellungen

Welten-Segler 2010 Kiel

Literatur

Welten-Segler T. Lux Feininger zum 100.Geburtstag Ulrich Luckhardt, Peter Thurmann, Wolfgang Büche, Dagmar Lott-Reschke 2010 Köln, S./p. 81, 120, 137. Abb./ill., Luckhardt 50

close Arbeiten Sie mit
Sie haben wertvolle Informationen zu diesem Kunstwerk und wollen sie in unserem Werksverzeichnis publizieren?
Dann schreiben Sie uns.
close Teilen
close Melden Sie sich an
Für weitere Funktionen müssen Sie sich auf unserem Portal registrieren.
  • Passwort vergessen
  • Noch kein Konto?
    Jetzt registrieren