T. Lux Feininger

Curtain Call

   

Curtain Call
Curtain Call Repro: SC
  • 2005, in Cambridge, MA
  • Öl auf Leinwand
  • 45,9 × 51 cm(18,1 × 20,1 inches)

  • Bez. unten rechts: T.LUX F.; verso auf der Leinwand: T. LUX. F. 2005 CURTAIN CALL

  • TLF 01.07.2007: "...'Curtain Call' ist ein Stillleben, komponiert vor mit Künstlerfarben bemalten Holzresten, die vom Schnitzen meiner Spielzeugfiguren übriggeblieben waren; mit dem Titel möchte ich den beteilgten Akteuren fürs Mitspielen danken und Beifalll zollen - 'der Hervorruf' (DaCapo)..."* [204]

    TLF 18.08.2007: "... Das Bild "Curtain Call" stellt meinen Dank an viele Intuitionen dar; die Formen stammen aus meiner Spielzeugproduktion für meine Enkelkinder und die Farbgebung bedeutet, dass diese Überbleibsel volles Recht erhalten haben und keineswegs "second class citizens" sind..." [204]

    [Siehe unten: Verwandte Werke]

  • Themen:  Literatur & Fantasien

Ausstellungen

T. Lux Feininger . Ein Malerleben im 20. Jahrhundert 2005 Halle, Nr. 11.

Literatur

Zwei Welten T. Lux Feininger 2011 Halle, S./p. 366. Abb./ill.

close Arbeiten Sie mit
Sie haben wertvolle Informationen zu diesem Kunstwerk und wollen sie in unserem Werksverzeichnis publizieren?
Dann schreiben Sie uns.
close Teilen
close Melden Sie sich an
Für weitere Funktionen müssen Sie sich auf unserem Portal registrieren.
  • Passwort vergessen
  • Noch kein Konto?
    Jetzt registrieren